Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.226.34.209.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
10 entries.
Yeti aus Lützen 12. Juni 2017 um 18:51:
TOP
WEITER SO AUCH 2017

1 Karte für Yeti an die Abendkasse
danke.
Jens aus Markranstädt 30. August 2016 um 19:21:
Angelockt von den Plakaten und dem schönen Wetter besuchte ich Euer Openair-Konzert am 27.08.16.
Ich fand die Veranstaltung auch in Ordnung, nur wäre ein weiterer Bierausschank, ein größerer Grill und vielleicht 2 weitere Dixi-WC's von Vorteil, weil man überall lange Anstehen musste, was das Vergnügen trübte.
Julia & Bernd 26. Februar 2016 um 20:03:
Durch Zufall habe ich diese Seite entdeckt und die Fotos vom diesjährigen Fasching. Es ist ja noch gar nicht so lange her, wir waren am 6. Februar da. Trotzdem war's jetzt schon schön, in den Erinnerungen zu schwelgen. Mein Mann und ich haben die letzte halbe Stunde mit dem Betrachten der Fotos verbracht. Ein tolles, kurzweiliges Programm war das. Mir gefällt auch die kleine Pause mittendrin und dass das Programm nicht künstlich in die Länge gestreckt wird. Man will ja auch noch ein wenig tanzen.
Also dickes Dankeschön an alle. Wir waren schon das zweite Mal da und kommen ganz, ganz bestimmt auch im nächsten Jahr wieder.
Liebe Grüße
Jule und Bernd
Das Burgfräulein aus Markranstädt 10. Februar 2016 um 14:47:
Wir waren dieses Jahr zu 1. Mal zum Fasching bei Eurem Verein. Es hat uns super gefallen - eine sehr familiäre, gemütliche Athmosphäre im Saal mit lustiger Deko, ein super Programm und gute Musik zum Tanzen. Leider waren einige Leute im Publikum anfangs etwas sehr laut, so dass man nicht alles verstehen konnte. Vielleicht sollte man die Leute früher reinlassen, damit alle gegessen haben, wenn das Programm beginnt. Aber alles in allem ein gelungener Abend für uns. Wir kommen nächstes Jahr bestimmt wieder!
Familie aus Altranstädt aus Markranstädt 7. Februar 2016 um 16:57:
Euer Faschingsprogramm dieses Jahr war wieder mal Spitze! Lustig, abwechslungsreich und auf den Punkt gebracht! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr! Julia und Robert
Rudi und Else P. aus Thronitz 1. Februar 2016 um 13:23:
Mein Mann und ich waren dieses Jahr beim Rentnerfasching dabei, weil unsere Freunde uns überredet hatten mitzukommen (wir fühlen uns nämlich noch nicht als Rentner!). Aber wir waren begeistert! Toll, was Sie auf die Beine gestellt haben! Es ist ein sehr schönes, buntes Programm gewesen - für jeden was dabei! Macht weiter so!
Familie P. aus Markranstädt 26. Januar 2016 um 18:00:
Wir waren mit unserem Enkelkind beim Kinderfasching. Ihr habt Euch so viel Mühe mit den Kindern gemacht - alle Achtung! Da haben wir bei anderen Vereinen schon anderes erlebt. Unserer Kleinen hat es super gefallen. Danke Euch allen nochmal! Wenn's klappt kommen wir gern wieder. Oma, Opa und Lysann
Die Müllers 7. September 2014 um 18:12:
Die Müllers schrieben am 07.09.2014 - 18:12 Uhr:
Das diesjährige OPEN AIR war wieder mal spitze! Super Musik, super Stimmung und ein unvergessliches Erlebnis. Wo gibt es heute schon noch 3 Bands an einem Abend für 10 Euro Eintritt (VVK) - und in einer solch guten Qualität. Schade, dass so viele nach den Starfuckers schon gegangen sind, sie haben echt was verpasst. Also wir sind nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei! Macht weiter so! Wir freuen uns schon...

Eure Familie Müller
Brita und Reiner 16. März 2014 um 19:57:
Brita und Reiner schrieben am 16.03.2014 - 19:57 Uhr:

Die Schneefrau und der Schneemann haben den Abend super überstanden.
Wir wurden gut unterhalten und für die Hitze gab es ausreichend kühle Getränke. Nachbars haben für die nächste Veranstaltung schon Interesse angemeldet. Danke für den schönen Abend und viele neue Ideen für die närrische Zeit 2015.
Narrenfamilie 18. Februar 2014 um 16:09:
Narrenfamilie schrieb am 18.02.2014 - 16:09 Uhr:
Weil wir in Markranstädt und Werben keine Karten mehr bekamen, haben wir es nach einigen Jahren mal wieder mit Kulkwitz versucht. Es war die richtige Entscheidung. Ein solch tolles, kurzweiliges, unterhaltsames und lustiges Programm haben wir lange nicht mehr gesehen. Das war wirklich sehr angenehm. Auch von der Zeit her hat alles gepasst. Und die Stimmung danach erst! Also, ein dickes Dankeschön an Euch alle und auch an die Wirtsleute. Übrigens: Euer Mönch hat da vorne was von einem Sakrileg erzählt. Aus unserer Sicht ist es ein solches, dass während des Programms Essen aufgetragen wird. Hier solltet Ihr vielleicht nochmal überlegen. Nicht nur dass das für Unruhe sorgt, sondern man sieht auch manchmal nichts, wenn die Bedienung vor einem steht und die Bestellung aufnimmt oder serviert. Aber das nur nebenbei - es hat der Stimmung keinen Abbruch getan und wir kommen nächstes Jahr ganz bestimmt wieder.

Anmerkung vom Vorstand:
Hallo Narrenfamilie,vielen Dank für die Komplimente, die freuen uns natürlich sehr. Auch aus vielen weiteren Rückmeldungen konnten wir entnehmen, dass es uns wohl gelungen ist, eine ordentliche Duftmarke in der Region zu setzen. Fast noch wichtiger für uns ist aber die konstruktive Kritik an Dingen, die unserem Publikum nicht so gefallen. Da sind wir selbst mit den Jahren manchmal schon etwas zu betriebsblind geworden und bemerken dies und jenes schon gar nicht mehr.Wir können gut nachvollziehen, dass die Bedienung während des Programms störend wirken kann. Hier gilt es, einen Kompromiss zu finden zwischen denen, die hungrig auf ein Schnitzel sind, und denen, die hungrig auf das Programm sind. Eine Lösung, die beide gleichermaßen zufriedenstellt, gibt es dabei wohl nicht. Aber wir setzen das Thema auf unsere Tagesordnung. Noch einmal vielen Dank!Der Vorstand